FAQ (häufig gestellte Fragen)


Was geschieht mit meiner bestehenden Unfallversicherung?
Alle von uns angebotenen Unfallversicherungen leisten in der Regel auch bei allen anderen Unfällen des täglichen Lebens. Also auch während der Arbeit, in der Freizeit 24 Stunden weltweit.

 

Somit ist nur noch eine Unfallversicherung nötig. So sparen Sie bares Geld!

Sollten Sie Ihre Versicherung nicht kündigen können, stellt das aber auch kein Problem dar. Im Schadensfall müssen dann beide Versicherungen leisten.


Besteht Versicherungsschutz in der Arbeit und bei allen Freizeitaktivitäten?
Die meisten Tarife leisten auch bei allen anderen Unfällen des täglichen Lebens. Also auch in der Arbeit, in der Freizeit, 24 Stunden weltweit. Bitte beachten Sie die jeweilige Tarifbeschreibung. 


Wann kann ich die Versicherung kündigen?
Die Mindestlaufzeit beträgt ein Jahr. Die Versicherung verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr wenn Sie nicht 3 Monate vor Ablauf schriftlich gekündigt wird.


Läuft die Versicherung nach einem Jahr aus?
Die Versicherung verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr wenn Sie nicht 3 Monate vor Ablauf schriftlich gekündigt wird.


Welche Versicherung benötige ich wenn keine Jahreslizenz aber eine Tageslizenz gekauft habe?
Leider besteht bei der lizenzfreien Versicherung kein Versicherungsschutz mehr sobald Lizenzen (auch Tageslizenzen) vergeben werden. Bitte geben Sie uns kurz Bescheid wir werden dann die Versicherung entsprechend anpassen.


Besteht Versicherungsschutz auch im Ausland?
In der Regel gilt der Versicherungsschutz 24 Stunden und weltweit. Bei einigen Tarifen ist der Versicherungsschutz

bei Motorsportunfällen auf Europa begrenzt.


Bezahlt die Unfallversicherung die Behandlungskosten im Krankenhaus?
Nein die Unfallversicherung leistet bei einer dauerhaften Beeinträchtigung (Invalidität), die Behandlungskosten im Krankenhaus werden  von Ihrer Krankenversicherung übernommen.


Was ist im Ausland zu beachten?
Für die Unfallversicherung besteht Versicherungsschutz auch im Ausland. Für die Behandlungskosten im Krankenhaus benötigen Sie eine Auslandskrankenversicherung.


Ist ein Wechsel von der lizenzfreien Versicherung zur Lizenz Versicherung möglich?
Falls Sie an Lizenzveranstaltungen teilnehmen (auch Tageslizenzen) können wir auf die Lizenzfahrerversicherung umstellen ohne die sonst üblichen Kündigungsfristen.